Print

Warum alternative bzw. regenerative Energiequellen?

Fossile Energieträger (Erdöl, Erdgas, Steinkohle usw.) werden immer teurer und ein Ende der Preisentwicklung ist nicht in Sicht.

Da wird es höchste Zeit auf alternative bzw. regenerative Energiequellen umzusteigen. Die Sonne, die Wärme der Erde und der nachwachsende Rohstoff Holz machen unabhängiger von den stetig ansteigenden Gas- und Ölpreisen.

Des Weiteren sind Sie unerschöpflich und umweltfreundlich. Vor allem kann man viel für die Umwelt beitragen und den Treibhauseffekt verringern. Bereits heute ist schon ein Anstieg der globalen Erderwärmung feststellbar, es häufen sich extreme Wetterereignisse wie Stürme, Überflutungen, Gletscher schmelzen ab und der Meeresspiegel steigt an.