Print

Entstehung von Biogas

Die Entstehung von Biogas wird hier so einfach wie möglich und ohne große Fachbegriffe erklärt.

Biogas kann nur in einer sauerstofffreien (anaerobe) Umgebung und ohne Lichteinfluss entstehen.

Aerobe Bakterien die in dem organischem Ausgangsmaterial enthalten sind verbrauchen den darin erhaltenen restlichen Sauerstoff. Sie sorgen also dafür, dass in dem Ausgangsmaterial der ganze Sauerstoffanteil entfernt wird.

Durch verschiedene Bakterien wird der Ausgangsstoff so zersetzt, das Methan, Kohlendioxid und Wasser vorliegt.

Wenn dies vorliegt, wird eine Gasaufbereitung durchgeführt.

Hier findet z.B. eine Entfeuchtung, Entschwefelung und Verdichtung statt. Durch diese Prozesse wird eine größere Verwendbarkeit der Biogasse erzielt.